Externer Datenschutzbeauftragter in Siegen von GDPC

Externer Datenschutzbeauftragter in Siegen – GDPC

Ein externer Datenschutzbeauftragter steht Ihnen zur Seite, damit Sie den gesetzlichen Normen der DSGVO problemlos nachkommen können.

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben branchen- oder unternehmensspezifische Detailfragen?
Wir helfen Ihnen gern.

Die Vorteile des externen Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen in Siegen

Mit einem externen Datenschutzbeauftragten entscheiden Sie sich gleichzeitig für viele Vorteile. Da interne Lösungen oftmals nicht das notwendige Know-How mitbringen, das bei der Komplexität der DSGVO erforderlich ist, können Probleme entstehen. Diesen kann man selbstverständlich mit Schulungen und Fortbildungen entgegenwirken, allerdings ersetzt das keine juristische Ausbildung und ist sehr kostenintensiv. Ein externer Datenschutzbeauftragter spart Ihnen Zeit und Geld.

GDPC in Siegen – Das Leistungsspektrum

Unsere flexiblen Pakete können sich leicht Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen:

Datenschutz-Flex

Das Paket beinhaltet:

  • Benennung eines externen Datenschutzbeauftragten inkl. Stellvertreter
  • Datenschutz-Audit einmal im Jahr
  • Information über Entwicklungen des Datenschutzes, die Bedeutung für das Unternehmen in Siegen und Sensibilisierung der Belegschaft

Das Flex-Paket überzeugt durch geringe Kosten. Im Pay for Performance Angebot sind ein minimiertes Bußgeldrisiko und die Grundabsicherung ohne Grundgebühr enthalten.

Datenschutz-Premium

Neben den bereits genannten Leistungen des Flex-Pakets gehören die Prüfung, Beratung und Bewertung von unternehmensinternen Prozessen zu den Vorteilen des Datenschutz-Premium-Pakets. Wir helfen Ihnen und Ihrem Unternehmen in Siegen, die Richtlinien und Normen der DSGVO punktgenau einzuhalten und bieten praxisorientierte Mitarbeiterschulungen zur Sensibilisierung für das Thema.

Abhängig von der Größe und Komplexität Ihres Unternehmens in Siegen gibt es folgende Leistungen:

  • Kostenkontrolle und transparente Kosten (nach vereinbartem Kontingent)
  • Durch proaktive Etablierung eines Datenschutz-Managementsystems eine Minimierung des Bußgeldrisikos durch unsere externen Datenschutzbeauftragten
  • Proaktive Umsetzung der rechtlichen Anforderungen

Welche Aufgaben obliegen dem externen Datenschutzbeauftragten? – GDPC in Siegen

Das Kerngebiet des externen Datenschutzbeauftragten ist laut EU-DSGVO die kompetente Beratung der Verantwortlichen und der Geschäftsführung. Darüber hinaus zählt auch die Überwachung, dass die Datenschutzgesetze eingehalten werden, dazu.

Die folgenden Bereiche sind konkret die Kernkompetenzen, über die ein externer Datenschutzbeauftragter verfügt:

  • Beratung und Nennung von Handlungsempfehlungen
  • Minimierung des Haftungsrisikos
  • Etablierung einer steten Rechtssicherheit
  • Anfertigung von Richtlinien, Templates und Leitfäden
  • Mitarbeiterschulungen
  • Überwachung aller datenschutzbezogenen Prozesse im Unternehmen

Darüber hinaus bestimmt die Größe und Komplexität Ihres Unternehmens in Siegen, welche dieser Aufgaben konkret ausgeführt werden. Auch hier profitieren Sie von den flexibel zugeschnittenen Angeboten.

Das Leistungsangebot von GDPC als externer Datenschutzbeauftragter für Ihr Unternehmen in Siegen

  • Datenschutz-Audit: Bei der ersten Bestandsaufnahme lässt sich aus der Ist-Situation ein Überblick herauslesen, der vom externen Datenschutzbeauftragten bewertet wird. Bereits hier erkennbare Schwachstellen in den datenschutzrechtlichen Prozessen können erkannt, analysiert und letztlich bereinigt werden.
  • Datenschutzerklärung: Der Gesetzgeber legt fest, dass sich Unternehmen an alle Anforderungen der DSGVO zu halten haben. Darunter fällt auch die Datenschutzerklärung, die auf keiner Firmen-Website fehlen darf. GDPC nimmt sich dieser komplexen Aufgabe an und sorgt dafür, dass diese immer aktuell ist. So können weder Behörden noch Mitbewerber einen Angriffspunkt finden.
  • Erstellung von Richtlinien: Um Mitarbeiter bei Unsicherheiten zu unterstützen und die datenschutzrechtlichen Richtlinien und Regeln unternehmensorientiert durchzusetzen, verfassen wir Leitfäden sowie Templates.
  • Stellungnahme: Auch Stellungsnahmen, mitsamt der Handlungsempfehlungen bezüglich möglicher datenschutzrechtlicher Fragen, werden im Bedarfsfall von uns angefertigt.
  • Risikobeurteilung: Wir sprechen im Hinblick auf Risikobeurteilungen Handlungsempfehlungen und Lösungsansätze aus, die auf den Analysen der datenverarbeitenden Prozesse basieren. Das gewährleistet die Konformität im Unternehmen.
  • Auftragsdatenverarbeitung: Durch die Begutachtung der Auftragsdatenverarbeitung entstehen Empfehlungen, die auch in (bereits vorhandene) Verträge eingebunden werden können.
  • Unterstützung: Bei allen Fragen, Problemen und Angelegenheiten stehen wir Ihnen und Ihrem Unternehmen in Siegen kompetent zur Seite.

Externer Datenschutzbeauftragter in Siegen – Ihre Entscheidung für GDPC

GDPC kann auf langjährige Erfahrung im Bereich der datenschutzrechtlichen Angelegenheiten zurückgreifen und weiß durch fachkundiges Know-How, worauf bei DSGVO-Normen geachtet werden muss.

Bei uns erhalten Sie also nicht nur unabhängige Kontrollinstanz, sondern auch einen kompetenten Partner, eine feste Kostenstruktur sowie eine bedarfsgerechte Planung.

Entscheiden Sie sich noch heute für uns und erhalten Sie ein individuelles, auf Sie zugeschnittenes Angebot.

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben branchen- oder unternehmensspezifische Detailfragen?
Wir helfen Ihnen gern.

Kontakt aufnehmen

Datenschutz ist einfacher mit den richtigen Weggefährten – kommen Sie gerne auf uns zu.