Externer Datenschutzbeauftragter (DSGVO/BDSG)

Oft stellt sich die Frage für Unternehmen, ob die Aufgabe ein interner oder ein externer Datenschutzbeauftragter übernehmen soll. Warum die Aufgabe nicht an einen externen Datenschutzbeauftragten auslagern?

Ein externer Datenschutzbeauftragter von GDPC besitzt gegenüber dem internen Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen einige Vorteile:

  • Höchste Fachkompetenz zu jeder Zeit - stetige Aus-/Weiterbildung für Ihre Sicherheit
  • Geringere Kosten - Zeit und Aufwendungen für die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter entfällt
  • Keine Bindung intern benötigter Ressourcen - Mitarbeiter können sich ihrer Kernaufgabe widmen
  • Größere Flexibilität und bedarfsgerechte Einsatzplanung für Ihr Unternehmen

Ihr externer Datenschutzbeauftragter - Unsere Leistungen im Überblick

Unser externer Datenschutzbeauftragter von GDPC unterstützt Ihr Unternehmen in allen Fragen des Datenschutzes. Hierzu zählen u.a. folgende Leistungen:

  • Durchführung eines umfangreichen Datenschutzaudits zur Bestandsaufnahme
  • Beratung zu datenschutzrechtlichen (Detail-)Fragen und bei der Umsetzung der entsprechenden Vorgaben
  • Erstellung bzw. Prüfung des Richtlinien- und Formularwesens in Sachen Datenschutz, inkl. Erstellung von DSGVO-konformen EInwilligungserklärungen
  • Unterstützung beim Aufbau eines Datenschutzmanagements nach Maßgabe der DSGVO unter Berücksichtigung nationaler Sonderregelungen, einschließlich der Kontrolle der technischen und organisatorischen Umsetzung des Datenschutzes im Unternehmen
  • Persönliche Schulung Ihrer Mitarbeiter, auch bereichsspezifisch mit Arbeitsschwerpunkten
  • Zuverlässige und aufbereitete Information über aktuelle Datenschutzthemen und Entwicklungen
  • Unterstützung bei der Korrespondenz und Zusammenarbeit mit den Aufsichtsbehörden und Betroffenen


Sie sind sich unsicher, ob und wann Sie einen Datenschutzbeauftragten bestellen müssen? Bei diesen Fragen helfen wir Ihnen sehr gerne kostenlos und unverbindlich weiter.